Bagger lackieren

Bagger
Bagger

Bagger

Bagger lackieren, das machen wir schon seit vielen Jahren. Neben dem Lackieren von Baggern behandeln wir auch andere Geräte, die im Tiefbau, Straßenbau und Wasserbau eingesetzt werden, wie Bulldozer und Schaufeln. Da diese Maschinen aufgrund von Gebrauch und (Wetter-)Bedingungen starken Belastungen ausgesetzt sind, können Schäden oder Rostbildung auftreten. In diesem Fall kann die Maschine mit Lacksystemen behandelt werden, die mit Erhaltungsstandards von C2 bis C5 ausgestattet sind. Auch um die Firmenfarben der Bagger anzupassen oder zu aktualisieren können wir Ihr Bagger lackieren.

Prozess beim Lackieren von Baggern

Um einen Bagger zu lackieren, wird er zuerst demontiert. Nicht zu lackierende Teile wie Fenster, Lampen, Gummi usw. werden entfernt und in einen der Lagerräume gelegt. Nach der Demontage wird der Bagger in unserer Waschanlage gereinigt. Die Maschine wird dann zur Vorverarbeitung gebracht. Hier wird die alte Farbschicht mit Schleifmaschinen entfernt und die nicht zu lackierenden Teile mit Klebeband, Papier oder Folie abgedeckt. Bei Rost verwenden wir den Nadelhammer. Dieser Hammer schlägt den Rost auf Metall ab und hinterlässt eine glatte Oberfläche.

Nach dem Vorverarbeitungsprozess können wir den Bagger lackieren. Bevor wir den Bagger in den Firmenfarben lackieren, wird zunächst ein (Epoxid-)Primer aufgetragen. Dieser Primer stellt sicher, dass die Oberfläche die Farbe nicht absorbiert, und zusätzlich sorgt der Primer dafür, dass keine Schmutzpartikel in die Deckschicht eindringen. (Epoxid-)Primer sind transparente Primer mit einem sehr hohen Haftvermögen. Die Beschichtung kann dann nach dem Primer aufgetragen werden. Mit Hilfe unseres Mischcomputers können wir Ihren Bagger in jeder Farbe lackieren. Wir können auch Metallic-Lack verwenden. Unsere Lacksysteme sind von hoher Qualität und werden von unserem Lacklieferanten AkzoNobel geliefert. Nach dem Lackieren des Baggers können auf Wunsch Aufkleber als Abschluss angebracht werden.

Wartung von Lacksystemen

Nach dem Lackieren des Baggers ist es wichtig, die Lacksysteme regelmäßig zu reinigen. Dies verhindert, dass die Schutzbeschichtung angegriffen wird, und verhindert auch vorzeitige Korrosion. Auf dieser Seite können Sie unsere Richtlinien zum Reinigen von Lackschichten auf Maschinen noch mal lesen.

Kundenkreis

Neben den Endverbrauchern gehören Importeure wie SMT Emmeloord (Lieferant von Volvo und Sennebogen) und Pon (Lieferant von Caterpillar) zu den Kunden, für die wir Bagger lackieren.

Möchten Sie Ihren Bagger lackieren lassen? Wir lackieren Ihren Bagger nach höchsten Qualitätsstandards und garantieren die Lieferung innerhalb von 10 Werktagen. Sie können uns über diese Seite kontaktieren.

24/7 Verfügbar

Bitte kontaktieren Sie uns!

Schnelle Lieferung

Sicher und sorgfältig

24/7 verfügbar

Full-Service-Lackiererei

  • Demontage
    Jede Behandlung beginnt mit der Demontage der Maschine. Große und schwere Teile sowie kleine Teile mit oder ohne Elektronik oder Hydraulik werden separat demontiert.
    Weiterlesen
  • Reinigung
    Jedes Teil wird mit verschiedenen Reinigungstechniken in Kombination mit speziellen Entfettungsmitteln gründlich gereinigt.
    Weiterlesen
  • Reparatur
    Ist Ihr Objekt beschädigt? Oder hat es eine technische Störung? Keine Sorge, unsere Techniker werden das Problem beheben.
    Weiterlesen
    • Vorbereitung
      Dieser Prozess ist einer der zeitaufwändigsten und wichtigsten Prozesse.
      Weiterlesen
  • Strahlen
    Das Strahlen ist eine sehr effektive Weise, um Rost zu entfernen.
    Weiterlesen
  • Schoopieren
    Beim Schoopieren wird eine Zink-Aluminium-Schicht auf Stahl aufgebracht.
    Weiterlesen
  • Beschichten
    Sofort nach dem Strahlen wird ein chromatfreier Zweikomponenten-Epoxy-Primer-Oberflächenfüller aufgetragen, der einen guten Schutz gegen Rostbildung garantiert.
    Weiterlesen
  • Lackieren
    Nach der Vorbehandlung wird ein chromatfreier Zweikomponenten-Epoxy-Primer-Surfacer aufgetragen, der einen guten Schutz gegen Rostbildung garantiert.
    Weiterlesen
  • Montage
    Während des Montageprozesses werden alle Teile professionell wieder auf dem Objekt platziert.
    Weiterlesen
  • Beschriftung
    Dank umfangreicher Erfahrung im Bereich der Aufkleber erhält jedes Objekt das gewünschte Unternehmensimage.
    Weiterlesen
  • Endbearbeitung
    Ihre Maschine steht bereit, um an Sie zurückgebracht zu werden. Aber zuerst den letzten Schliff:
    Weiterlesen